Otterup - Nordfünen

Kommen Sie nach Otterup und sehen Sie die Midgardschlange – sie windet sich auf dem Marktplatz, wo sie gegen Thor kämpft. Die Midgardschlange ist sehr gefährlich, aber in Otterup können Kinder gerne auf sie rauf klettern, wenn sie sich denn trauen. Heute leben hier ca. 5000 Einwohner.

Otterup ist schon seit tausenden Jahren bewohnt und hier wurde der größte Wikingerplatz ausgegrabt, der je auf Fünen gefunden wurde. Der Ausgrabungsort ist heute ein Wohnviertel, aber machen Sie einen Spaziergang auf Dem Grünen Pfad – dann kommen Sie an dem Wikingergebiet vorbei. Ein Großteil des Ortes ist um die Nordfünische Eisenbahn, die früher Otterup mit Odense und Bogense verband, gewachsen.

Die kleine Handelsstadt bietet mit fünf Supermärkten und vielen Boutiquen zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten.

Den ganzen Sommer über ist jeden Samstag Markttag auf dem alten Marktplatz, gleich daneben können Sie sich in einem der vielen Gasthäuser entspannen. Versäumen Sie auch nicht einen Besuch am Ententeich mit seinen Enten, Schwäne, Fasanen, Seidenhühner und Pfauen.

Share this page

Last updated by

Nordfyns Turistbureau info@visitnordfyn.dk
 

Contact

Address

Nørregade
5450 Otterup

Phone

+45 64812044

Transport

Coordinates

Longtitude : 10.398652451
Latitude : 55.515155919