Geführte Wanderung bei Landgut, Wald und Herrenhäuser

Entdecken Sie die Geschichte und Schönheit der nördlichen Fünenlandschaft auf einer geführten Wanderung entlang der wunderschönen Landgüter in der Nähe von Bogense. Die Strecke ist 16 km lang.

Es war einmal, als Nordfünen in verschiedene Landgüter aufgeteilt wurde, die von reichen Herren und Adelsfamilien regiert wurden. Der Boden war fruchtbar und die Landschaft wunderschön, und heute gibt es auf Nordfünen noch viele schöne Herrenhäuser.

Die alten Adligen haben wunderschöne Gebäude gebaut, die auch heute noch beeindruckend sind. Auf dieser Tour erleben Sie etwas von der Größe der Vergangenheit. Die Tour führt durch Wälder und vorbei am Gyldensteen Landgut und Sandagergård sowie der wunderschön gelegenen Sandager Kirche. Hier können Sie die Vergangenheit spüren und die wunderschöne idyllische Landschaft genießen.

Wir werden den Park bei H.C. Andersen Golf mit Blick auf das Kattegat kreuzen.

Wir machen eine Pause bei Sandagergård, um ein Sandwich und ein Bier / Wasser zu genießen.

Der Guide wird Sie auf dem Weg über die Landschaft und ihre Geschichte informieren und sicherstellen, dass alle auf dem richtigen Weg sind.

Die Strecke ist 16 km lang.

Wann

Die Tour findet am Freitag, 3., 17. und 31. Juli um 10-15 Uhr statt.

Gut zu wissen

Der Treffpunkt befindet sich auf dem Platz vor VisitNordfyn, Vestre Havnevej 9B, 5400 Bogense.

Sie können auf dem großen Parkplatz in der Bogense Marina in der Nähe von VisitNordfyn parken. Das Parken ist hier kostenlos.

Eine Karte von Nordfünen erhalten Sie im Tourismusbüro.

Essensallergien? Kontaktieren Sie uns unter info@visitnordfyn.dk oder unter +45 6481 2044, und wir werden eine Lösung finden.