Bederslev Kirche

Die rote Bederslev Kirche ist ein wunderschöner Anblick, da sie sich in der Nähe des Waldes im Dorf Bederslev in der Ebene zwischen Bogense und Otterup befindet.

Bederslev Kirche, die im Jahre 1200 erbaut war, wurde aber im Jahre 1896 mit Ziegeln neu gemauert.

Die romanische Kirche bestand aus Felsbrocken und war dem hl. Nicholas gewidmet, und es hatte einen hölzernen Kirchturm.

Im Jahr 2000 erhielt die Kirche ein neues Altarbild von Künstler Arne Haugen Sørensen, und dies zeigt der Judas-Kuss.

In 2000 kam ein neues Altarbild zu, und 2002 wurde das Kircheninnere mit fast atemraubenden Farben neu gestricken.