Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Geführte Tour durch das Pferdeheim Nyt Hesteliv

Erleben Sie eine Führung durch das Pferdeheim, wo die Pferde leben, die keiner wollte. Hier leben 90 Pferde, Ponys und Esel, die heute das Leben genießen können - treffen Sie sie und sehen Sie ihre Welt!

Nyt Hesteliv – was neues Pferdeleben bedeutet – ist ein Verein, der sich für Pferde in Not einsetzt und über das Wohlergehen der Pferde informiert. Der Verein verfügt über ein Pferdeheim, das zur Aufnahme verwahrloster und kranker Pferde und Ponys zugelassen ist.

Es gibt etwa 90 Pferde, Esel und Ponys aller Rassen, Größen und Altersstufen. Einige von ihnen hatten ein hartes Leben, während andere ein gutes Leben hatten. Allen gemeinsam ist jedoch, dass es ihnen in ihrem neuen Zuhause gut geht. Alle Tiere laufen über die Felder, und einige von ihnen, zum Beispiel die älteren Pferde, die Ruhe brauchen, können nachts in ihren Boxen entspannen. Ponys und Pferde leben getrennt.

Führung

Sehen Sie den Ort und seine Bewohner, erfahren Sie mehr über Nyt Hesteliv und genießen Sie eine Führung durch das Pferdeheim.

Die Führung besteht auch aus einem Besuch bei den Ponys und Eseln. Die Tiere freuen sich immer über Besucher und sind sehr neugierig und freundlich.

Wann

Jeden Mittwoch um 13:30 Uhr findet eine Führung statt.

Im Juni, Juli und August gibt es eine Tour am Mittwoch und Donnerstag um 13:30 Uhr.

Es ist auch möglich, Führungen zu anderen Zeiten zu buchen.

Für Buchungen senden Sie bitte eine E-Mail an info@nyt-hesteliv.dk oder rufen Sie +45 2635 5865 zwischen 10-16 Uhr an. Der Besuch dauert etwa eine Stunde.

Preise:

DKK 75, - pro Person

DKK 40 für Mitglieder

DKK 0, - Kinder 0-3 Jahre

Gruppenrabatt

10 Personen DKK 65,- pro Person

11 Personen oder mehr DKK 60,- pro Person