VisitNordfyn

Hofmansgave Park

Hofmansgave Park ist das Herrenhaus Hofmansgaves großer Park, der vor mehr als 200 Jahren direkt neben dem Odense Fjord angelegt wurde - erleben Sie den alten Park und stellen Sie sich das Herrenhausleben vor 200 Jahren vor!

Im wunderschönen Park des Herrenhauses Hofmansgave können Sie viele seltene und anziehende Pflanzen, Blumen und Baumarten aus aller Welt sehen.
Der Park ist 70.000 m² groß und birgt viele aufregende Details wie japanische Tempelbäume und französische Zwergobstbäume. Vergessen Sie auch nicht, die Aussicht auf den Odense Fjord zu genießen.

Der Park ist in einem romantischen stattlichen Stil angelegt und es gibt verschiedene Gärten - im westlichen Teil befinden sich die Alpen, eine Gebirgslandschaft aus Feldsteinen um 1855 gebaut, während der südliche Teil von verschiedenen botanischen Experimenten geprägt ist.

Die Familie Hofman-Bang war Wissenschaftler und Botaniker und sammelte viele Jahre lang exotische Pflanzen aus aller Welt für den Park, der heute mehr als 200 Jahre alt ist.

Praktische Information

Der Park ist ganzjährig von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang offen.
Im Park befindet sich auch das Dänische Kartoffelmuseum von Ostern bis Oktober offen.

Es ist nicht gestattet, ein Lunchpaket oder Kaffee in den Park zu bringen.