Stegø Mühle

Photo: VisitNordfyn
Attraktionen
Bauwerke und Städtische Umwelt
Address

Stegøvej 100

5400 Bogense

Stegö Mühle, die früher auf einer Insel lag, hat aber mitgeholfen, die Wiesen trocken zu pumpen. Die Mühle ist 1974 niedergebrannt, aber wieder errichtet, teilweise mit Baumaterial von der Langö Mühle, die auf einer anderen 'Insel' weiter der Küste entlangt liegt. Die Mühle ist nur von der Strasse zu besichtigen.
Die Mühle ist heutzutage ein Teil des grossen Naturgebiet Gyldensteen Strand.
Address

Stegøvej 100

5400 Bogense

Facilities

Kann nur vom Aussen betrachtet werden

Follow on:

Related products

Aktualisiert von:
Nordfyns Turistbureau